Bekunis Tassenfertig Tee 150 ml

Lieferbar

PZN: 502078
Preis: 4,10 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Bekunis Tassenfertig Tee eignet sich ideal wenn es schnell und bequem gehen soll. Er kann sowohl mit warmem als auch mit kaltem Wasser zubereitet werden und enthält Sennesblätter und -früchte, welche eine abführende Wirkung haben. Sie verstärken außerdem die Schleimabsonderung und die Darmbewegung. Bekunis Tassenfertig Tee dient vor allem der kurzfristigen Behandlung von Verstopfung - bestellen Sie jetzt einfach und sicher bei Ihrer Servus!Apotheke!

Produktinformationen

Wirkstoff

Tinnevelly-Sennesfrüchte-Trockenextrakt (4,5-5,5:1); Wasser (Auszugsmittel) Sennesblätter-Trockenextrakt (4,5-5,5:1); Wasser (Auszugsmittel)

Zusammensetzung

T Mischung aus: Wirkstoff Tinnevelly-Sennesfrüchte-Trockenextrakt (4,5-5,5:1); Wasser (Auszugsmittel) Wirkstoff Sennae fructus angustifoliae Wirkstoff Sennesblätter-Trockenextrakt (4,5-5,5:1); Wasser (Auszugsmittel) 19.5 mg Wirkstoff Hydroxyanthracen-Derivate Wirkstoff Sennosid B Hilfsstoff Gelatine Hilfsstoff Glucose-Sirup, sprühgetrockneter

Nicht anwenden bei

Unklare abdominelle Beschwerden, Darmverschluss , Darmverengung, akute Darmentzündungen, schwere Dehydratation.

Dosierung

1mal tgl. 2 Dosierlöffel Tee in eine Tasse geben, mit Wasser übergießen und trinken.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Kaliumverlust verstärkt Glykosidwirkung, Carbenoxolon, Corticosteroide, Chinidin, QT-verlängernde Substanzen. harntreibende Mittel (Diuretika), Süßholzwurzel verstärken (Kaliummangel (Hypokaliämie)).

Anwendungsgebiet

Stuhlverstopfung (Obstipation).

Einnahme während der Schwangerschaft

Gegenanzeige.

Nebenwirkungen

Bauchschmerzen, Durchfall, Haut, Niere, bei Überdosierung und Langzeitgabe Elektrolytverluste.

Warnungen

Anwendung ohne ärztliche Anordnung max. 1-2 Wochen. Ausreichend Flüssigkeit zuführen. Durchfall ist ein Zeichen von Überdosierung. Als Abmagerungsmittel ungeeignet. Vorsicht bei Nierenerkrankungen.

MONONUM

20768

ZLNUM

11787

Warnhinweise

Anwendung ohne ärztliche Anordnung max. 1-2 Wochen. Ausreichend Flüssigkeit zuführen. Durchfall ist ein Zeichen von Überdosierung. Als Abmagerungsmittel ungeeignet. Vorsicht bei Nierenerkrankungen.
Search engine powered by ElasticSuite