Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
02475842ma.jpg
Canesten Bifonazol comp. Salbe + Nagelset
Canesten Bifonazol comp. Salbe + Nagelset erlaubt Ihnen in kurzer Zeit und auf einfache Weise Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen zu behandeln. Das Set enthält eine Salbe mit pilzabtötendem Bifonazol, einen Schaber zum Abtragen der befallenen Nageloberfläche sowie 15 wasserfeste Pflaster. Der in der Salbe zusätzlich enthaltene Harnstoff ermöglicht ein schonendes Aufweichen der Nägel und damit ein schmerzfreies Ablösen - jetzt versandkostenfrei* bestellen!

Produktinformation:

Gefahrengut Datenblatt:
Keine Angabe
Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
2475842
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Bayer Austria
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
10 g
Basispreis:
293,76 € / 100 g

Preis : 29,38 €

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

Canesten Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset

Wirkstoffe: Bifonazol, Harnstoff

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enth ält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Canesten Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 4 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was ist Canesten Bifonazol comp. und wofür wird es angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Canesten Bifonazol comp. beachten?
3. Wie ist Canesten Bifonazol comp. anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Canesten Bifonazol comp. aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS IST CANESTEN BIFONAZOL COMP. UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Die Wirkstoffe in Canesten Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset sind Bifonazol und Harnstoff. Bifonazol ist ein Breitspektrum – Antimykotikum mit Wirkung auf Hautpilz, Hefen, Schimmelpilze und andere Erreger wie Malassezia furfur; ferner wirkt es gegen Corynebacterium minutissimum. Die Wirkungsweise auf Hautpilz (z. B. auf Trichophyton spp.) ist pilzabtötend und bei Hefen wachstumshemmend. Harnstoff ist eine auch im menschlichen Körper vorkommende Substanz. Mit der speziellen Zubereitung im Canesten Bifonazol comp. - Salbe + Nagelset wird das infizierte Nagelkreatin durch Harnstoff aufgeweicht. Dies führt zur unblutigen und schmerzfreien Ablösung der pilzbefallenen Nägel. Canesten Bifonazol comp. - Salbe + Nagelset wird angewendet zur nagelablösenden Behandlung bei Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CANESTEN BIFONAZOL COMP. BEACHTEN?

Canesten Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset

Canesten Bifonazol comp. darf nicht angewendet werden,

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Bifonazol, Harnstoff oder einen der sonstigen Bestandteile von Canesten Bifonazol comp. – Salbe + Nagelset sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Canesten Bifonazol comp. ist erforderlich,

wenn Sie schon einmal überempfindlich (allergisch) gegen andere Pilzmittel (z. B. Econazol, Clotrimazol, Miconazol), die Imidazol enthalten, reagiert haben. Wenn Anzeichen von Nebenwirkungen auftreten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens eine ärztliche Beratung erforderlich. Canesten Bifonazol comp. - Salbe + Nagelset ist nur für den äußerlichen Gebrauch bestimmt und darf nicht in Kontakt mit den Augen gebracht werden.

Allgemeine Hinweise zu Pilzerkrankungen und hygienischen Maßnahmen zu deren

Vermeidung:

Pilzinfektionen der Füße sind sehr häufig und sehr ansteckend. Gehen Sie daher nie barfuß, insbesondere in öffentlichen Bädern, Duschen und Hotels. Pilzsporen können die Erkrankung weiter verbreiten. Um eine Ansteckung zu vermeiden, sollte man sich nach der Benutzung von Gemeinschaftseinrichtungen (Bäder, Saunen, Hotelzimmer, usw.) besonders gründlich waschen und abtrocknen! Pilze lieben nämlic

  • Pilzinfektionen der Scheide
  • Canesten
  • Hauterkrankungen
  • Nagelpilz

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage