Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
02462348ma.jpg
Canesten Bifonazol Creme
Canesten Bifonazol Creme dient zur Behandlung von Pilzerkrankungen der Haut. Pilzerkrankungen können an praktisch jeder Stelle des Körpers auftreten. Sie dringt in die befallenen Hautschichten ein und tötet dort den Pilz ab. Besonders gefährdet sind Körperstellen, an denen Haut auf Haut liegt, also zwischen den Zehen, in der Leistengegend oder in der Achselhöhle - jetzt versandkostenfrei* in Ihrer Servus!Apotheke bestellen!

Produktinformation:

Gefahrengut Datenblatt:
Keine Angabe
Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
2462348
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Bayer Austria
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
20 g
Basispreis:
35,34 € / 100 g

Preis : 7,07 €

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

Canesten Bifonazol - Creme

Wirkstoff: Bifonazol

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Canesten Bifonazol - Creme jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 4 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was ist Canesten Bifonazol - Creme und wofür wird sie angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Canesten Bifonazol - Creme beachten?
3. Wie ist Canesten Bifonazol - Creme anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Canesten Bifonazol - Creme aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS IST CANESTEN BIFONAZOL - CREME UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

Canesten Bifonazol - Creme ist ein Breitspektrum – Antimykotikum zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut. Pilzerkrankungen können an praktisch jeder Stelle des Körpers auftreten; besonders gefährdet sind Körperstellen, an denen Haut auf Haut liegt, also zwischen den Zehen, in der Leistengegend oder in der Achselhöhle. Bifonazol, der Wirkstoff in Canesten Bifonazol - Creme, dringt in die befallenen Hautschichten ein und tötet dort den Pilz ab. Canesten Bifonazol - Creme wird angewendet zur Behandlung von z. B. Pilzerkrankungen der Füße und Hände (Tinea pedum, Tinea manuum), Pilzerkrankungen der übrigen Haut und Hautfalten (Tinea corporis, Tinea inguinalis), Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor, verursacht durch Malassezia furfur) und Erkrankungen der Haut, verursacht durch Corynebacterium minutissimum (Erythrasma).

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CANESTEN BIFONAZOL - CREME BEACHTEN?

Canesten Bifonazol - Creme darf nicht angewendet werden,

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Bifonazol oder einen der sonstigen Bestandteile von Canesten® Bifonazol – Creme sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Canesten Bifonazol - Creme ist erforderlich,

wenn Sie schon einmal überempfindlich (allergisch) gegen andere Pilzmittel (z. B. Econazol, Clotrimazol, Miconazol), die Imidazol enthalten, reagiert haben. Vermeiden Sie den Augenkontakt mit Canesten Bifonazol - Creme. Canesten Bifonazol - Creme soll bei Säuglingen nur unter ärztlicher Überwachung angewendet werden. Achten Sie darauf, dass keine Creme in den Mund des Säuglings gelangt.

Bei Anwendung von Canesten Bifonazol - Creme mit anderen Arzneimitteln Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Da die Sicherheit der Anwendung in der Schwangerschaft nicht belegt ist, darf Canesten Bifonazol - Creme in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Während der Stillperiode darf Canesten Bifonazol - Creme nicht im Brustbereich ange-

  • Pilzinfektionen der Scheide
  • Canesten
  • Hauterkrankungen
  • Nagelpilz

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage