Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
03903412ma.jpg

Mehr Ansichten

Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg Filmtabletten 60 Stk.
DR. BÖHM® Teufelskralle 600 mg Filmtabletten ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Verspannungen, Rückenschmerzen und rheumatischen Beschwerden – Eines von über 10.000 rezeptfreien Medikamenten aus Ihrer Servus!Apotheke!

Produktinformation:

Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
3903412
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Apomedica Pharmazeutische Produkte
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
60 Stk.
Basispreis:
0,25 EURO / 1 stk

Preis : 15,41 EURO

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten

Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel -Trockenextrakt

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten jedoch vorschriftsgemäß eingenommen werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 8 Wochen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der angeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage enthält:

1. Was sind Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten und wofür werden sie angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten beachten?
3. Wie sind Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten einzunehmen?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie sind Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS SIND DR. BÖHM TEUFELSKRALLE 600 MG - FILMTABLETTEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?

Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten enthalten einen Extrakt aus den Speicher-wurzeln der Teufelskralle Harpagophytum procumbens, welche in den Randgebieten der Kalahari-Wüste im Südwesten Afrikas beheimatet ist.

Die wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe des Extraktes wie etwa Harpagosid wirken entzündungshemmend und schmerzstillend.

Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten werden verwendet:
Als traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von leichten Rücken-,Nacken- und Muskelschmerzen, Morgensteifigkeit sowie leichten Sehnen- und Gelenksschmerzen wie etwa in Knie, Hüfte oder Schultern und rheumatischen Beschwerden.

Die Anwendung in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON DR. BÖHM TEUFELSKRALLE 600 MG - FILMTABLETTEN BEACHTEN?

Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten dürfen nicht angewendet werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Teufelskralle oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind, bei Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren, bei Gallensteinleiden

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten ist erforderlich

wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 8 Wochen keine Besserung eintritt, dann müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird aufgrund fehlender Erfahrungen nicht empfohlen.

Gelenksschmerzen mit Schwellungen, Rötung oder Fieber sollten durch einen Arzt abgeklärt werden. Vorsicht ist geboten bei der Anwendung von Teufelskralle bei Patienten mit beeinträchtigter Herzfunktion, Blutdruckproblemen oder Diabetes.

Bei Einnahme von Dr. Böhm Teufelskralle 600 mg - Filmtabletten mit anderen Arzneimitteln Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Zur Anwendung des Arzneimittels in Schwangerschaft und Stillzei

  • Pflanzliche Arzneimittel
  • Dr. Böhm
  • Dr. Böhm

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage