Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Dr. Böhm Traubensilberkerze Filmtabletten 6,5 mg 60 Stk.

Mehr Ansichten

Dr. Böhm Traubensilberkerze Filmtabletten 6,5 mg 60 Stk.
Dr. Böhm Traubensilberkerze Filmtabletten bieten natürliche Hilfe bei hormonellen Beschwerden im Klimakterium, wie Hitzewallungen und Schweißausbrüche – jetzt auf Rechnung bestellen, Sie bezahlen, wenn Sie 100% zufrieden sind!

Produktinformation:

Arzneimittel
Gefahrengut Datenblatt:
Nein
Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
3524353
Lieferzeit:
2 bis 3 Werktage
Hersteller:
Apomedica Pharmazeutische Produkte
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
60 Stk.
Basispreis:
0,21 € / 1 stk

Preis : 12,22 €

inkl. 10 % Ust.

ODER

Inhaltsstoffe

1 Filmtablette enthält: Wirkstoff: 6,5 mg Trockenextrakt aus Traubensilberkerze (Cimicifuga-Wurzelstock); Verhältnis Droge : Extrakt 4,5 – 8,5:1, entsprechend 42 mg Droge; Auszugsmittel 60 Vol.% Ethanol. Sonstige Bestandteile: Cellulosepulver, hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose-Monohydrat, Macrogol 4000, Maisstärke, Magnesiumstearat, Hypromellose, Mikrokristalline Cellulose, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A), Titandioxid. Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produkt Informationen:

Wirkstoff

Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1); Ethanol 60% (V/V) (Auzugsmittel)

Zusammensetzung

6.5 mg Wirkstoff Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1); Ethanol 60% (V/V) (Auzugsmittel) Wirkstoff Cimicifugawurzelstock Hilfsstoff Cellulosepulver Hilfsstoff Siliciumdioxid, hochdisperses 142.6 mg Hilfsstoff Lactose monohydrat Hilfsstoff Macrogol 4000 Hilfsstoff Maisstärke Hilfsstoff Magnesium stearat Hilfsstoff Hypromellose Hilfsstoff Cellulose, mikrokristalline Hilfsstoff Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Hilfsstoff Titandioxid

Nicht anwenden bei

Leberschäden, Brustkrebs, andere hormonabhängige Tumore.

Dosierung

Tgl. 1 Filmtablette. Keine Indikation für Kinder und Jugendliche.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Östrogene nur unter ärztlicher Aufsicht einnehmen.

Anwendungsgebiet

Linderung Wechselbedingter (Klimakterische) Beschwerden.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Magen/Darm, Allergien, Ödeme, Leber.

Art der Anwendung

Unzerkaut mit Flüssigkeit.

Warnungen

Ohne ärztlichen Rat nicht länger als 6 Monate einnehmen. Bei Leberschäden sofort absetzen.

  • Default Category
  • Drogerie
  • Nahrungsergänzung
  • Alternativ

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage