Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
03886151ma.jpg

Mehr Ansichten

Dr. Kottas Leber-Gallentee 20 Stk.
Dr. Kottas Leber-Gallentee ist ein Arzneitee der die Bildung von Verdauungssäften fördert und somit den verdauungsfördernden Effekt unterstützt – einer von unseren + 30.000 Original-Artikeln aus Ihrer Servus!Apotheke!

Produktinformation:

Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
3886151
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Kottas Pharma Gmbh
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
20 Stk.
Basispreis:
0,20 EURO / 1 stk

Jetzt nur : 3,96 EURO

inkl. 10 % Ust.

Statt UVP : 4,90 EURO Ihr Servus!Rabatt: 19%

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

DR. KOTTAS LEBER-GALLENTEE

Wirkstoffe: Kamillenblüten (Matricariae flos) Pfefferminzblätter (Menthae piperitae folium) Tausendguldenkraut (Centaurii herba) Löwenzahnwurzel (Taraxaci radix)

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Dr. Kottas Leber-Gallentee jedoch vorschriftsgemäß eingenommen werden.

-  Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
-  Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
-  Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
-  Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was ist Dr. Kottas Leber-Gallentee und wofür wird er angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Dr. Kottas Leber-Gallentee beachten?
3. Wie ist Dr. Kottas Leber-Gallentee einzunehmen?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Dr. Kottas Leber-Gallentee aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS IST DR. KOTTAS LEBER-GALLENTEE UND WOFÜR WIRD ER ANGEWENDET?

Dr. Kottas Leber-Gallentee ist ein Arzneitee mit den Wirkstoffen Kamillenblüten, Pfefferminzblätter, Tausendguldenkraut und Löwenzahnwurzel. Die Bitterstoffe des Tausendguldenkrauts und der Löwenzahnwurzel fördern die Bildung von Verdauungssäften. Die Kamillenblüten und die Pfefferminzblätter unterstützen den verdauungsfördernden Effekt.

Dr. Kottas Leber-Gallentee ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei milden Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl und Blähungen.

Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON DR. KOTTAS LEBER-GALLENTEE BEACHTEN?

Dr. Kottas Leber-Gallentee darf nicht eingenommen werden,

-     wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder Korbblütler oder Menthol sind.

-     wenn Sie an Verengungen im Verdauungstrakt oder der Gallenwege, akuter Gallenblasenentzündung oder an Magengeschwüren leiden.

Besondere  Vorsicht bei der Einnahme von Dr. Kottas Leber-Gallentee ist erforderlich

Patienten mit einer gastroösophagealer Refluxerkrankung (Rückfluss von Magensaft in die Speiseröhre) sollten Pfefferminze meiden, da sich das Sodbrennen verstärken kann.

Patienten mit Gallensteinen oder anderen Erkrankungen der Gallenblase sollten bei der Einnahme vorsichtig sein.

Bei Nierenfunktionsstörungen, Zuckerkrankheit (Diabetes) oder Herzerkrankungen sollte die Einnahme von Löwenzahnwurzeln vermieden werden, da das Risiko eines erhöhten Kaliumspiegel im Blut besteht.

Bei Einnahme von Dr. Kottas Leber-Gallentee mit anderen Arzneimitteln

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Bisher gibt es keine Anhaltspunkte für Risik

  • Magen & Darm
  • Tee
  • Leber & Galle
  • Dr. Kottas

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage