Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
3504184

Mehr Ansichten

Fenivir Fieberblasencreme 2g
Fenivir Fieberblasencreme ist zur Behandlung von Fieberblasen (Herpes labialis) vorgesehen. Die Creme lindert die Schmerzen, verkürzt den Heilungsprozess und hindert den Virus daran, sich zu vermehren. So können Betroffene den Herpes jederzeit effektiv bekämpfen – jetzt auf Rechnung bestellen, Sie bezahlen, wenn Sie 100% zufrieden sind!

Produktinformation:

Arzneimittel
Gefahrengut Datenblatt:
Nein
Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
3504184
Lieferzeit:
2 bis 3 Werktage
Hersteller:
Omega Pharma Austria Healthcare
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
2 g
Basispreis:
370,80 € / 100 g

Preis : 7,41 €

inkl. 10 % Ust.

ODER

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Penciclovir. 1 g Creme enthält 10 mg Penciclovir. Die sonstigen Bestandteile sind: weiße Vaseline, flüssiges Paraffin, Cetylstearylalkohol, Propylenglykol, gereinigtes Wasser, Macrogolcetylstearylether.

Produkt Informationen:

Wirkstoff

Penciclovir

Zusammensetzung

10 mg Wirkstoff Penciclovir Hilfsstoff Weisses Vaselin Hilfsstoff Paraffin, flüssiges Hilfsstoff Cetylstearylalkohol Hilfsstoff Propylenglykol Hilfsstoff Macrogol-cetylstearylether Hilfsstoff Wasser, gereinigtes

Dosierung

Tagsüber alle 2 Stunden mit einem sauberen Finger auftragen. Behandlungsdauer 4 Tage. Keine Daten an Kindern.

Anwendungsgebiet

Fieberblasen durch Herpes simplex-Viren bei Patienten mit funktionierendem Immunsystem.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nutzen/Risiko-Abwägung.

Nebenwirkungen

Lokale Reaktionen, Überempfindlichkeit.

Art der Anwendung

Äußerlich.

Warnungen

Nicht auf Schleimhäuten (Augen, Mund, Nase, Genitalien) anwenden. Bei stark immunsupprimierten Personen nicht anwenden.

  • Arzneimittel & andere Produkte
  • Drogerie
  • Pflege & Wunde
  • Pflege & Wunde

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage