Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Hirudoid Gel

Mehr Ansichten

Hirudoid Gel
Mucopolysaccharidpolyschwefelsäureester, der Wirkstoff von Hirudoid, hat einen entzündungshemmenden Effekt. Es verhindert die Entstehung und fördert die Rückbildung von oberflächennahen Blutgerinnseln, Blutergüssen und Schwellungen und fördert die Regeneration des Bindegewebes. Hirudoid Gel wird angewendet zur lokale Behandlung von stumpfen Verletzungen mit oder ohne Bluterguss sowie Entzündungen oberflächennaher Venen, sofern diese nicht durch Kompression behandelt werden können - Dieses Gel erhalten Sie bei uns in Einzelpackung (40 g und 100 g) sowie als Vorteilspack (10 x 40 g und 10 x 100 g).

Produktinformation:

Arzneimittel
Gefahrengut Datenblatt:
Nein
Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
sp_30104
Lieferzeit:
2 bis 3 Werktage
Hersteller:
STADA ARZNEIMITTEL GMBH
Gebrauchsinformationen:

Ab : 4,10 €

inkl. 10 % Ust.

Gewünschtes Produkt wählen:

Konfiguration zurücksetzen

* Pflichtfelder

Ab : 4,10 €

inkl. 10 % Ust.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Mucopolysaccharidpolyschwefelsäureester. 100 g Gel enthalten: Mucopolysaccharidpolyschwefelsäureester 0,3 g (Organo-Heparinoid "Luitpold") entspr. 25.000 E.* (* Einheiten bestimmt über die aktivierte partielle Thromboplastinzeit (APTT)). Die sonstigen Bestandteile sind: Isopropanol, Carbomer, Propylenglycol, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

Produkt Informationen:

Wirkstoff

Mucopolysaccharidpolyschwefelsäureester

Zusammensetzung

0.3 g Wirkstoff Mucopolysaccharidpolyschwefelsäureester 25000 IE Wirkstoff Organo-Heparinoid Luitpold H Natriumhydroxid 500 mg Hilfstoff Propylenglycol H Carbomer H Isopropanol H Wasser, gereinigtes

Nicht anwenden bei

Offene Verletzungen, Entzündungen, eitrige Prozesse, Hautinfektionen, Anwendung am Auge und an Schleimhäuten.

Dosierung

Ein- bis mehrmals tgl. 3-5 cm (bei Bedarf auch mehr) Strang lokal auf- tragen. Bei Kindern und Jugendlichen keine ausreichenden Erfahrungen.

Anwendungsgebiet

Lokalbehandlung von stumpfen Traumen, oberflächliche Venenentzündung.

Einnahme während der Schwangerschaft

Anwendung möglich.

Nebenwirkungen

Überempfindlichkeit.

  • Arzneimittel & andere Produkte
  • Drogerie
  • Extras
  • Pflege & Wunde

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage