Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker

Hydrocoll

Saugender, selbsthaftender, steriler Hydrokolloid-Verband mit semipermeabler, keimdichter Deckschicht; bewirkt durch Gelumwandlung der hydrokolloiden Verbandanteile ein feuchtes Wundmilieu, wobei das Gel so lang saugfähig ist, bis die Hydrokolloide gesättigt sind. Fördert die Granulation und Epithelisierung; in verschiedenen Ausführungen und Zuschnitten erhältlich.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.