Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Neo Emedyl Dragees

Mehr Ansichten

Neo Emedyl Dragees
Neo Emedyl Dragees werden angewendet zur Vorbeugung und zur Behandlung der Reisekrankheit (Schwindel, Übelkeit und Erbrechen infolge See-, Luft-, Bahn-, Bus- und Autoreisen) – dieses Produkt erhalten Sie bei uns in den Packungsgrößen zu 12 Stück sowie zu 36 Stück!

Produktinformation:

Arzneimittel
Gefahrengut Datenblatt:
Nein
Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
sp_ 37262
Lieferzeit:
siehe gewünschtes Produkt
Hersteller:
Montavit
Gebrauchsinformationen:

Ab : 4,96 €

inkl. 10 % Ust.

Gewünschtes Produkt wählen:

Konfiguration zurücksetzen

* Pflichtfelder

Ab : 4,96 €

inkl. 10 % Ust.

Inhaltsstoffe

1 überzogene Tablette enthält 50 mg Dimenhydrinat und 50 mg Coffein.

Produkt Informationen:

Wirkstoff

Dimenhydrinat Coffein

Zusammensetzung

50 mg Wirkstoff Dimenhydrinat 50 mg Wirkstoff Coffein T Kern: H Magnesium stearat H Crospovidon H Maltodextrin H Hydroxypropylcellulose H Siliciumdioxid T Drageehülle H Gummi arabicum 105 mg Hilfstoff Saccharose H Talk H Methylcellulose H Calciumcarbonat H Povidon H Titandioxid H Glycerol 85% H Siliciumdioxid H Gelborange S H Cochenillerot A H Montanglycolwachs

Nicht anwenden bei

Akuter Asthmaanfall, Magen/Darm- oder Blasenhalsverengung, paralytischer Darmverschluss, Erhöhung des Augeninnendruckes durch eine Behinderung im Abfluss des Kammerwassers (Engwinkelglaukom), Anfallsleiden.

Dosierung

1 Dragee 30 min. vor Reiseantritt und alle 4-6 Std.; mittlere Tagesdosis (MTD) 6 Dragees. Nicht für Kinder.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Gegenanzeige: MAO-Hemmer (1-2 Wochen Abstand). Vorsicht: Zentrales Nervensystem-Dämpfer Anticholinergika, Alkohol verstärkend, Aminoglykoside (Ototoxizität mas- kiert). QT-verlängernde Arzneimittel.

Anwendungsgebiet

Reisekrankheit.

Einnahme während der Schwangerschaft

Im 3. Schwangerschaftdrittel (Trimenon) und in der Stillzeit nicht anwenden.

Nebenwirkungen

Sedierung, Mundtrockenheit, Zentrales Nervensystem, Miktionsbeschwerden. Magen/Darm, Sehstö- rungen, Grüner Star, Überempfindlichkeit, paradoxe Reaktionen.

Art der Anwendung

Oral.

Warnungen

Vorsicht bei gutartige Vergrößerung der Prostata (Prostatahypertrophie), Magen/Darm-Geschwüre, Herz-, Kreislaufstörungen, Bradykardie. Verkehrshinweis. Bei Konvulsionen Diazepam. Möglichst kurzzeitig anwenden.

  • Default Category
  • Arzneimittel & andere Produkte
  • Drogerie
  • Extras

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage