Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Osanit Zahnungszäpfchen 12 Stk.

Mehr Ansichten

Osanit Zahnungszäpfchen 12 Stk.
Osanit Zahnungszäpfchen 12 Stk. zur Anwendung bei Zahnungsbeschwerden bei Kleinkindern mit heftigen Schmerzzuständen, Schmerzüberempfindlichkeit, Zahnungsfieber, Zahnungsdurchfall, reizbaren Verstimmungs- zuständen und Unruhe – jetzt versandkostenfreie* Lieferung nutzen!

Produktinformation:

Gefahrengut Datenblatt:
Keine Angabe
Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
3511818
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Dr. A. & L. Schmidgall GmbH & Co KG
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
12 Stk.
Basispreis:
0,72 € / 1 stk

Preis : 8,55 €

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION                          
 
OSANIT Chamomilla Zäpfchen

Wirkstoff: Chamomilla recutita D6

 
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen OSANIT Chamomilla Zäpfchen jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie sie später nochmals lesen.
- Wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
- Wenn sich die Symptome Ihres Kindes verschlimmern, oder wenn  neue Beschwerden auftreten oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
 
Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was sind OSANIT Chamomilla Zäpfchen und wofür werden sie angewendet ?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von OSANIT Chamomilla Zäpfchen beachten ?
3. Wie sind OSANIT Chamomilla Zäpfchen anzuwenden ?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich ?
5. Wie sind OSANIT Chamomilla Zäpfchen aufzubewahren ?
6. Weitere Informationen
 
1. WAS SIND OSANIT CHAMOMILLA ZÄPFCHEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?


OSANIT Chamomilla Zäpfchen sind eine homöopathische Arzneispezialität, die aus dem homöopathischen Einzelmittel Chamomilla recutita (Echte Kamille) hergestellt wird. Die Homöopathie ist eine Regulationstherapie. Die Behandlung mit homöopathischen Arzneimitteln führt zur Anregung und Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskraft. Chamomilla recutita wird in der Homöopathie als Entzündungs- und Schmerzmittel besonders in der Kinderheilkunde verwendet. Das homöopathische Arzneimittelbild von Chamomilla recutita entspricht Zahnungsbeschwerden, bei denen heftige Schmerzen mit schmerzfreien Intervallen  abwechseln und Temperaturanstieg, Durchfälle, auffallende Reizbarkeit  sowie Unruhe mit dem Wunsch, getragen zu werden im Vordergrund stehen.

OSANIT Chamomilla Zäpfchen werden zur Anregung der Selbstheilungskraft bei Zahnungsbeschwerden bei Kleinkindern mit heftigen Schmerzzuständen, Schmerzüberempfindlichkeit, Zahnungsfieber, Zahnungsdurchfall, reizbaren Verstimmungs- zuständen und Unruhe angewendet.
 
2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON OSANIT CHAMOMILLA ZÄPFCHEN BEACHTEN?

OSANIT Chamomilla Zäpfchen dürfen nicht angewendet werden, wenn Ihr Kind überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile ist.
Besondere Vorsicht bei der Anwendung von OSANIT Chamomilla Zäpfchen ist erforderlich
Die homöopathische Therapie von Zahnungsbeschwerden sollte bei unklaren und schwerwiegenden Fällen sowie bei längerem Krankheitsverlauf durch einen homöopathischen Arzt erfolgen.
Zu Beginn der Behandlung mit homöopathischen Arzneimitteln kann die Anregung des körpereigenen Regulationssystems zur vorübergehenden Verschlimmerung der bestehenden Beschwerden führen. Diese so genannte Erstreaktion ist ungefährlich, bei starker oder länger anhaltender Erstreaktion ist das Arzneimittel jedoch bis zu deren Abklingen abzusetzen. Sollten danach die ursprünglichen Beschwerde

  • Baby & Kind
  • Homöopathie
  • Zahnwachstum
  • Osanit

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage