Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Otodolor Ohrentropfen Forte 10 ml

Mehr Ansichten

Otodolor Ohrentropfen Forte 10 ml
Otodolor® Forte Ohrentropfen Forte helfen schmerzverursachende Schwellungen im äußeren Gehörgang zu lindern und sind dabei gut verträglich – jetzt auf Rechnung bestellen, Sie bezahlen, wenn Sie 100% zufrieden sind!

Produktinformation:

Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
3752114
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Dr. Peithner
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
10 ml
Basispreis:
92,42 EURO / 100 ml

Preis : 9,24 EURO

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

Otodolor® forte – Ohrentropfen

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen Otodolor forte - Ohrentropfen jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was sind Otodolor forte - Ohrentropfen und wofür werden diese angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Otodolor forte - Ohrentropfen beachten?
3. Wie sind Otodolor forte - Ohrentropfen anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie sind Otodolor forte - Ohrentropfen aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS SIND Otodolor forte - Ohrentropfen UND WOFÜR WERDEN DIESE ANGEWENDET?

Otodolor forte - Ohrentropfen sind ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel. Diese Arzneimittel setzen sich aus verschiedenen homöopathischen Einzelmitteln zusammen, deren Arzneimittelbilder einander ergänzen. Daher können homöopathische Kombinationsarzneimittel nach klinischen Anwendungsgebieten angewendet werden.

Anwendungsgebiete:
Homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von schmerzhaften Zuständen der äußeren Gehörgänge; bei Reizung und Rötung der äußeren Gehörgänge; bei ekzematösen Verkrustungen der äußeren Gehörgänge; wirkt abschwellend und schmerzlindernd. Zur Behandlung von Schwimmbadinfekten.

Bei jeder Ohrenerkrankung hat baldmöglichst eine Untersuchung durch einen Arzt zu erfolgen.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON Otodolor forte - Ohrentropfen BEACHTEN?

Otodolor forte - Ohrentropfen dürfen nicht angewendet werden,
-    wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von Otodolor forte - Ohrentropfen sind.
-    bei einer Trommelfellverletzung.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Otodolor forte - Ohrentropfen ist erforderlich,

-    bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens eine ärztliche Beratung erforderlich.

Charakteristischerweise kann, insbesondere nach Beginn der Behandlung mit homöopathischen Arzneimitteln, eine vorübergehende Verstärkung der bestehenden Krankheitszeichen auftreten. Solche Reaktionen sind harmlos.

Jede längere Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel sollte von einem homöopathisch erfahrenen Arzt kontrolliert werden, da bei nicht angebrachter Anwendung unerwünschte Arzneimittel-Prüfsymptome (neue Beschwerden) auftreten können.

Die Anwendung von Otodolor forte – Ohrentropfen bei Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Bei Anwendung von Otodolor forte - Ohrentropfen mit anderen Arzneimitteln
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschr

  • Homöopathie
  • Auge & Ohr
  • Reiseapotheke
  • Odol

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage