Cerustop Ohrenöl Spray 10 ml

Lieferbar

PZN: 3944836
Jetzt nur: 10,24 € Statt UVP: 11,90 € Sie sparen: 1,66 €

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Cerustop Ohrenöl Spray ist einer von über 30.000 Artikeln, die Sie in unserer Versandapotheke dauerhaft mit hohem Rabatt bestellen können. Wir bieten Ihnen die komplette Auswahl einer österreichischen Standortapotheke – nur mit hohem Rabatt, denn wir pulverisieren Preise!

Inhaltsstoffe

Caprillic/Capric Triglycerid, Paraffinöl, Isostearyl Isostearat, Mandelöl, PEG-40 Sorbitan Peroleat, BHA/BHT, Vitamin E

Produktinformationen

Zusammensetzung

Caprilic/Capric Triglycerid, Paraffinöl, Isostearyl Isostearat, Mandelöl, PEG-40 Sorbitan Peroleat, BHA/BHT, Vitamin E

Dosierung

Erwachsene 2-3 Sprühstoße, Kinder 1-2 Sprühstoße Geeignet zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen ab 3 Jahren und Erwachsenen.

Anwendungsgebiet

Zum Lösen und Entfernen von überschüssigem oder verhärtetem Ohrenschmalz Zur Vorbeugung von Entzündungen des äußeren Gehörganges Zur Reinigung der Ohrmuschel und des äußeren Gehörganges

Art der Anwendung

Zur Entfernung von überschüssigem oder verhärtetem Ohrenschmalz tropfen Sie - mit leicht zur Seite geneigtem Kopf - etwa eine halbe Pipette körperwarme CERUSTOP-Ohrenöl in den äußeren Gehörgang. Um ein Herausrinnen des Ohrenöles zu verhindern, verschließen Sie das Ohr mit einem kleinen Wattebausch, wobei der Bausch nur locker eingelegt und niemals in den Gehörgang gepresst werden darf. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit spülen Sie das Ohr sanft mit warmem Wasser - wenn möglich mit der Handbrause. Bei starken Verhärtungen wird eine Wiederholung des Vorganges empfohlen. Zur zusätzlichen Reinigung der Ohrmuschel tropfen Sie eineige Tropfen körperwarmes CERUSTOP-Ohrenöl auf einen Wattebausch und entfernen Sie anhaftendes Ohrenschmalz, Schmutz und Hautschuppen durch mehrmaliges Auswischen der Ohrmuschel. Wischen Sie mit einem trockenen Tuch nach.

Warnungen

Bei Ohrenschmerzen oder stark haftenden Ohrenschmalzpfropfen sollten Sie unbedingt ärztliche Hilfe Anspruch nehmen! bei vorgeschädigtem Trommelfell/Mittelohr sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie CERUSTOP-Ohrenöl anwenden. Keine Fremdkörper (z.B. Wattestäbchen) in den Gehörgang einführen! Fläschchen stets verschlossen und für Kinder unerreichbar aufbewahren

Warnhinweise

Bei Ohrenschmerzen oder stark haftenden Ohrenschmalzpfropfen sollten Sie unbedingt ärztliche Hilfe Anspruch nehmen! bei vorgeschädigtem Trommelfell/Mittelohr sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie CERUSTOP-Ohrenöl anwenden. Keine Fremdkörper (z.B. Wattestäbchen) in den Gehörgang einführen! Fläschchen stets verschlossen und für Kinder unerreichbar aufbewahren
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite