Heumanns Blasen- und Nierentee Solubitrat 30 g

Lieferbar

PZN: 3529468
Preis: 7,52 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Heumann's Blasen- und Nierentee Solubitrat ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung bei krampfartigen und entzündlichen Erkrankungen der Harnwege, bei Nierengrieß, zur Vor- und Nachsorgebehandlung bei Harnsteinen. Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsen und Jugendlichen ab 12 Jahren – jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie!

Inhaltsstoffe

Die Wirkstoffe sind: 1 Messlöffel (= 1,2 g) Teeaufgusspulver enthält: Dickextrakt aus Birkenblättern (Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV) 4–8 : 1) 224 mg, Auszugsmittel: Wasser. Dickextrakt aus Riesengoldrutenkraut (DEV 4–7 : 1) 250 mg, Auszugsmittel: Wasser. Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, Ammoniak-Zuckercouleur E 150c, Orangenaroma, Karamellaroma, Saccharin- Natrium 6,0 mg, Bitterfenchelöl.

Produktinformationen

Wirkstoff

Birkenblätter-Dickextrakt (4-8:1); Wasser (Auszugsmittel) Riesengoldrutenkraut-Dickextrakt (4-7:1); Wasser (Auszugsmittel)

Zusammensetzung

224 mg Wirkstoff Birkenblätter-Dickextrakt (4-8:1); Wasser (Auszugsmittel) 250 mg Wirkstoff Riesengoldrutenkraut-Dickextrakt (4-7:1); Wasser (Auszugsmittel) Hilfsstoff Maltodextrin Hilfsstoff Ammoniak-Zuckercouleur Hilfsstoff Orangen-Aroma Hilfsstoff Karamel-Aroma Hilfsstoff Saccharin natrium Hilfsstoff Bitterfenchelöl

Nicht anwenden bei

Korbblütlerüberempfindlichkeit, Ödeme bei Herz- oder Nierenschwäche.

Dosierung

3-5mal tgl. 1 Tasse trinken. Für Kinder nicht empfohlen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Synthetische harntreibende Mittel (Diuretika) nicht empfohlen.

Anwendungsgebiet

Durchspülung der Harnwege, Nierengrieß, Vor- und Nachsorge bei Harnsteinen.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Überempfindlichkeit, Magen/Darm, Haut.

Art der Anwendung

Zum Einnehmen nach Auflösen: 1 Messlöffel Teeaufgusspulver mit ca. 150 ml heißem oder warmem Wasser aufgießen und nach Belieben süßen.

Warnungen

Ohne ärztliche Anordnung maximal 5 Tage anwenden.

MONONUM

42783

ZLNUM

125378

Warnhinweise

Ohne ärztliche Anordnung maximal 5 Tage anwenden.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite