Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft 200 ml

Lieferbar

PZN: 3139980
Jetzt nur: 11,69 € Statt UVP: 14,80 € Sie sparen: 3,11 €

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Isländisch Moos wird wegen der reizlindernden Wirkung der Schleimstoffe als Hustenmittel bei trockenem Reizhusten angewandt. Malve wird bei Schleimhautreizungen im Mund und Rachenraum und damit verbundenem trockenem Reizhusten verwendet – jetzt alle Produkte von Klosterfrau mit hohem Rabatt bestellen!

Inhaltsstoffe

100 ml enthalten 5,56 g Isländisch Moos Extrakt 1:1 und 5,56 g Malven Extrakt 1:1. Weitere Inhaltsstoffe sind Zinkgluconat, Kaliumsorbat, Maltitol-Lösung, Hustenkräuteraroma und gereinigtes Wasser.

Produktinformationen

Wirkstoff

Isländisch Moos Extrakt 1:1, Malven Extrakt 1:1

Zusammensetzung

Zinkgluconat, Kaliumsorbat, Maltitol-Lösung, Hustenkräuteraroma und gereinigtes Wasser

Nicht anwenden bei

- Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltssstoffe

- Unverträglichkeit des Zuckerstoffes Maltitol

Dosierung

Erwachsene: 3 - 4x täglich 10 ml

Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren: 2x täglich 10 ml

Kinder von 1 - 6 Jahren: 1x täglich 10 ml

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Keine bekannt.

Anwendungsgebiet

Reizhusten, Schleimhautreizung im Mund- und Rachenraum

Nebenwirkungen

Keine bekannt.

Art der Anwendung

Zum Einnehmen.

Warnungen

Diabetes

Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft 200 ml enthält den Zuckerersatzstoff Maltitol. 10 ml Sirup enthalten 0,33 BE.

Warnhinweise

Diabetes

Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft 200 ml enthält den Zuckerersatzstoff Maltitol. 10 ml Sirup enthalten 0,33 BE.

Die regelmäßige und ordnungsgemäße Einnahme des Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft ist für den Therapieerfolg von entscheidender Bedeutung. Für einen nachhaltigen Behandlungserfolg empfiehlt es sich, auch nach Abklingen des Hustens, die Behandlung mit dem Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft noch 2 – 3 Tage fortzuführen.