Prospan Hustenliquid 21 Stk.

Lieferbar

PZN: 3521509
Preis: 6,62 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Prospan Hustenliquid ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege. Es lindert den Hustenreiz und löst zähen Schleim – Sie bezahlen per Kauf auf Rechnung, PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung!

Produktinformationen

Wirkstoff

Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Ethanol 30% (m/m) (Auszugsmittel)

Zusammensetzung

35 mg Wirkstoff Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Ethanol 30% (m/m) (Auszugsmittel) H Kalium sorbat H Zitronensäure, wasserfrei H Xanthan gummi 1.926 g Hilfstoff Sorbitol h Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend) H Aromastoff H Levomenthol H Wasser, gereinigtes

Nicht anwenden bei

Asthma bronchiale.

Dosierung

3mal tgl. 5 ml oder 1 Beutel; Kinder (6-11 Jahre): 2mal tgl. 5 ml oder 1 Beutel.

Anwendungsgebiet

Zur Schleimlösung bei Husten mit Erkältungen.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Magen/Darm, Allergien.

Art der Anwendung

Flüssigkeit aus der Flasche mit beigefügtem Messbecher oder aus dem Portionsbeutel entnehmen. Die Flüssigkeit soll morgens, (mittags) und abends unverdünnt eingenommen werden.

Warnungen

Antitussiva gleichzeitig nicht ohne ärztliche Anweisung einnehmen. Vorsicht bei Magenschleimhautentzündung (Gastritis) oder Magengeschwüren.

MONONUM

45805

ZLNUM

127294

Warnhinweise

Antitussiva gleichzeitig nicht ohne ärztliche Anweisung einnehmen. Vorsicht bei Magenschleimhautentzündung (Gastritis) oder Magengeschwüren.

GEBRAUCHSINFORMATION

Prospan Hustenliquid – Flüssigkeit zum Einnehmen

Efeublättertrockenextrakt

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Prospan Hustenliquid jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.

-    Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
-    Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
-    Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
-    Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind oder wenn Sie Erfahrungen mit einer der angeführten Nebenwirkungen gemacht haben, die schwerwiegend sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1.  Was ist Prospan Hustenliquid und wofür wird es angewendet?
2.  Was müssen Sie vor der Einnahme von Prospan Hustenliquid beachten?
3.  Wie ist Prospan Hustenliquid einzunehmen?
4.  Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5.  Wie ist Prospan Hustenliquid aufzubewahren?
6.  Weitere Angaben

1. WAS IST PROSPAN HUSTENLIQUID UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Prospan Hustenliquid ist ein pflanzliches Arzneimittel bei katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege.

Prospan Hustenliquid wird angewendet:
Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten; unterstützend bei Keuchhusten.

2. WAS  MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON PROSPAN HUSTENLIQUID BEACHTEN?

Prospan Hustenliquid darf nicht eingenommen werden,
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Efeublätterextrakt oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind;
- von Patienten mit Bronchialasthma oder mit anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen
Das Präparat soll nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Prospan Hustenliquid ist erforderlich
- wenn die Beschwerden weiter fortbestehen,
- wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt,
- beim Auftreten von Atemnot, Fieber sowie bei eitrigem oder blutigem Auswurf dann ist eine ärztliche Beratung erforderlich.

Bei Anwendung von Prospan Hustenliquid mit anderen Arzneimitteln
Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind keine bekannt.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Da keine Untersuchungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach vorheriger Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Die Einnahme von Prospan Hustenliquid hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Prospan Hustenliquid Prospan Hustenliquid enthält pro Beutel 1,9g Sorbitol. Bitte nehmen Sie Prospan Huste