Ombe Kapseln für die florale Balance der Frau 28 Stk.

Lieferbar

PZN: 3329278
Jetzt nur: 19,46 € Statt UVP: 20,48 € Sie sparen: 1,02 €

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Omb‘e® ist eine probiotische Nahrungsergänzung speziell für die Frau. Es kann die Zahl der nützlichen Lactobazillen im Vaginalbereich steigern, die florale Balance aufrecht erhalten und die Qualität der Scheidenflora verbessern – jetzt versandkostenfreie* Lieferung nutzen!

Produktinformationen

Zusammensetzung

Maltodextrin, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Sucrose, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus rhamnosus, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Überzugsmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren; Farbstoff: Titandioxid

Dosierung

1x täglich 1 Kapsel unzerkaut zu Mahlzeiten, vorzugsweise mit Wasser,einnehmen.

Anwendungsgebiet

Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Bakterienbesiedlung im Vaginal-bereich.

Omb´e Kapseln

In der gesunden erwachsenen Frau bilden natürliche Lactobazillen den vorherrschenden Teil der Scheidenflora. Sie stimulieren das Immunsystem und erzeugen ein schwach saures Milieu im Intimbereich. So wird die Ansiedlung von weniger günstigen Bakterien oder sonstigen Mikroorganismen erschwert. Je mehr Lactobazillen, desto besser die schützende Qualität der Scheidenflora, desto günstiger die florale Balance der Frau.

Wann gerät die florale Balance aus dem Gleichgewicht?

Stress, geschwächte Abwehr, hormonelle Einflüsse und alltägliche Belastungen können zu einer Verringerung der Zahl der Lactobazillen im Intimbereich führen. Dadurch verschlechtert sich die Qualität der Scheidenflora und die florale Balance wird in die ungünstige Richtung verschoben. Eine verminderte Qualität der Scheidenflora ist keine Krankheit, aber der pH-Wert im Bereich der Scheide steigt an und das Scheidenmilieu ermöglicht eher die Ansiedlung von weniger günstigen Bakterien oder sonstigen Mikroorganismen.

Welche Folgen kann eine Verschiebung der floralen Balance haben?

Ist die florale Balance nicht mehr gegeben, können sogar Schwimmbad- oder Saunabesuch riskant sein.

Was bringt omb‘e?

omb‘e ist eine probiotische Nahrungsergänzung speziell für die Frau. omb‘e kann die Zahl der nützlichen Lactobazillen im Vaginalbereich steigern, die florale Balance aufrecht erhalten und die Qualität der Scheidenflora verbessern.

Wie wirkt omb'e?

omb‘e enthält besonders sorgfältig ausgesuchte Kulturen von Lactobacillus rhamnosus GR-1TM und Lactobacillus reuteri RC-14TM in Kapselform. Die in omb‘e enthaltenen Lactobazillen kommen üblicherweise in der gesunden Vaginalflora von Frauen vor und sind zur Ansiedlung in der Scheide besonders gut geeignet. Über den Darm gelangt omb‘e in den Scheidenbereich. Dort können die in omb‘e enthaltenen Lactobazillen sich ansiedeln und den pH-Wert auf natürliche Weise senken.

Wie wird omb‘e angewendet?

omb‘e in Kapselform ist das erste Intimprobiotikum zum Schlucken. Die Qualität der Scheidenflora verbessert sich mit 1 Kapsel omb‘e täglich bereits nach 2 Wochen, spätestens aber nach 4-6 Wochen. Zur Erhaltung der floralen Balance omb‘e 1 x täglich 1 Kapsel zum Schlucken. Vor allem bei besonderen Belastungen durch Stress, bei geschwächter Immunabwehr oder bei Einnahme von Medikamenten, die die Qualität der Vaginalflora beeinflussen können (z. B. Pille) empfiehlt sich die Einnahme von täglich einer Kapsel omb‘e.