Eucarbon Tabletten 30 Stk.

Lieferbar

PZN: 0490470
Preis: 5,64 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

EUCARBON® Tabletten wirken sowohl als mildes Abführmittel als auch gegen leichte Formen von Durchfall. Sie wirken verdauungsregulierend und sorgen für eine regelmäßige Funktion des Verdauungssystems – jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie! Information in English see below! Renseignements en français - voir ci-dessous!

Produktinformationen

Wirkstoff

Sennesblätter Rhabarber-Trockenextrakt, eingestellter Rhabarberwurzel-Trockenextrakt; Ethanol 70% (V/V) (Auszugsmittel) Holzkohle Schwefel, gereinigt

Zusammensetzung

105 mg Wirkstoff Sennesblätter 25 mg Wirkstoff Rhabarber-Trockenextrakt, eingestellter Wirkstoff Rhabarberwurzel-Trockenextrakt; Ethanol 70% (V/V) (Auszugsmittel) Wirkstoff Rhein Hilfsstoff Lactose monohydrat 180 mg Wirkstoff Holzkohle 50 mg Wirkstoff Schwefel, gereinigt Hilfsstoff Pfefferminzöl Hilfsstoff Bitterfenchelöl 43.4 mg Hilfsstoff Saccharose Hilfsstoff Maisstärke Hilfsstoff Arabisches Gummi Hilfsstoff Kaolin, schweres Hilfsstoff Talk

Nicht anwenden bei

Darmverschluss, akute Darmentzündungen, unklare akute Bauchschmerzen, Abwehrspannung der Bauchdeckenmuskulatur (unklares Abdomen) , schwere Wasser- und Elektrolytstörungen.

Dosierung

1-2 Tabletten bis 3mal tgl.; für stärker abführende Wirkung abends 3-4 Tabletten. Nicht für Kinder.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Herzglykoside (Stoffe aus bestimmten Pflanzen, die verschiedene Wirkungen auf das Herz ausüben) durch Hypokaliämie verstärkt. Verstärkte Elektrolytstörung durch hypokaliämische Arzneimittel (harntreibende Mittel (Diuretika), Hormone aus der Nebennierenrinde (Kortikosteroide), Süßholzwurzel). Antiarrhythmika, QT-verlängernde Substanzen.

Anwendungsgebiet

Traditionell pflanzlich bei gelegentlicher Verstopfung (Obstipation).

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Bauchschmerzen, Durchfall, Allergien, zentral bedingte Übelkeit und Erbrechen, bei Langzeitgabe Kaliumverluste mit Darmunbeweglichkeit (Darmatonie) und Stuhlverstopfung (Obstipation).

Art der Anwendung

Mit viel Flüssigkeit zu oder nach den Mahlzeiten einnehmen.

Warnungen

Durchfall ist ein Zeichen von Überdosierung. Als Abmagerungsmittel ungeeignet. Ohne ärztliche Anordnung max. 1-2 Wochen anwenden.

MONONUM

54093

ZLNUM

735895

Warnhinweise

Durchfall ist ein Zeichen von Überdosierung. Als Abmagerungsmittel ungeeignet. Ohne ärztliche Anordnung max. 1-2 Wochen anwenden.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite