Canesten Clotrimazol Lösung 20 ml

Lieferbar

PZN: 0086237
Preis: 5,05 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Canesten Clotrimazol Lösung von Bayer hemmt unerwünschte Haut- und Nagelpilze in ihrem Wachstum oder tötet sie ab und ist dabei sehr gut verträglich – jetzt auf Rechnung bestellen, Sie bezahlen, wenn Sie 100% zufrieden sind!

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Clotrimazol. 1 ml enthält 0,01 g Clotrimazol. Die sonstigen Bestandteile sind Isopropanol, Polyethylenglykol 400 und Propylenglykol.

Produktinformationen

Wirkstoff

Clotrimazol

Zusammensetzung

0.01 g Wirkstoff Clotrimazol Hilfsstoff Isopropanol Hilfsstoff Polyethylenglykol 400 Hilfsstoff Propylenglykol

Dosierung

2-3 mal täglich dünn auftragen, mindestens 4 Wochen behandeln, Hygiene beachten. Candida-Vulvitis/Balanitis: 1-3mal tgl. über 1-2 Wochen; auch Partner behandeln. Keine Dosisempfehlung für Kinder und Jugendliche.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Wirksamkeit anderer Pilzmedikament (Antimykotika) reduziert. Sicherheit von Latex-Produkten bei Anwendung im Genitalbereich beeinträchtigt.

Anwendungsgebiet

Pilzinfektionen der Haut und Schleimhaut, Infektionen der Füsse und Nägel, Candida-Vulvitis und Balanitis.

Einnahme während der Schwangerschaft

Im 1. Schwangerschaftdrittel (Trimenon) nicht anwenden, nicht stillen.

Nebenwirkungen

Lokale Hautreaktionen, generalisierte allergische Reaktionen.

Warnungen

Kontakt mit den Augen vermeiden. Nicht schlucken. Bei Überempfindlichkeit Behandlung abbrechen.

MONONUM

21027

ZLNUM

15396

Warnhinweise

Kontakt mit den Augen vermeiden. Nicht schlucken. Bei Überempfindlichkeit Behandlung abbrechen.

GEBRAUCHSINFORMATION

Canesten® Clotrimazol - Lösung zur äußerlichen Anwendung

Wirkstoff: Clotrimazol

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Canesten Clotrimazol - Lösung jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 4 Wochen keine Besserung eintritt, sollten Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie

Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was ist Canesten Clotrimazol - Lösung und wofür wird sie angewendet?

2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Canesten Clotrimazol - Lösung beachten?

3. Wie ist Canesten Clotrimazol - Lösung anzuwenden?

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

5. Wie ist Canesten Clotrimazol - Lösung aufzubewahren?

6. Weitere Informationen

1. WAS IST CANESTEN CLOTRIMAZOL - LÖSUNG UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

Die Lösung ist ein Breitspektrum-Antimykotikum. Es wirkt gegen viele Erreger, die beim Menschen Pilzinfektionen der Haut hervorrufen können. Durch die lokale Anwendung werden die bei Fuß- und Nagelpilzerkrankungen vorkommenden Pilzarten in ihrem Wachstum gehemmt bzw. abgetötet. Die Lösung wirkt nicht nur auf der Haut- oberfläche, es dringt auch in die tieferen Schichten der Haut ein.

Wann wird Canesten Clotrimazol - Lösung angewendet?

Canesten Clotrimazol - Lösung wird bei Pilzerkrankungen der Füße, meist im Zwischen- zehenraum, der Fußsohle und der Nägel angewendet. Juckende Bläschen, Rötung sowie Schuppung, auch Schwellung sind meist deutliche Hinweise auf eine Pilzerkrankung.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CANESTEN CLOTRIMAZOL - LÖSUNG BEACHTEN?

Canesten Clotrimazol - Lösung darf nicht angewendet werden,

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Clotrimazol oder einen der sonstigen Bestandteile von Canesten Clotrimazol - Lösung sind. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Propylenglykol, Polyethylenglykol bzw. Empfindlichkeit gegen Isopropanol empfiehlt es sich, anstelle der Lösung eine von diesen Substanzen freie Darreichungsform (z. B. Canesten Clotriamzol - Creme) zu verwenden.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Canesten Clotrimazol - Lösung ist erforderlich

Wenn sich Ihre Beschwerden verschlechtern oder nicht bessern, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Andere Hauterscheinungen, auch an anderweitigen Hautstellen, bei welchen der Verdacht auf eine Pilzinfektion besteht, sollten keiner Selbstbehandlung unterzogen werden. Die Behandlung sollte in diesen Fällen nur auf ärztliche Anordnung erfolgen. Bei gleichzeitiger Anwendung der Lösung und Latexprodukten (z. B. Kondome, Diaphragmen) oder lokal anzuwendender, chemischer Verhütungsmittel (z. B. Vaginalzäpfchen) kann es zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Pro- dukte kommen. Die Lösung darf nicht auf die Schleimhäute oder in die Augen gelangen. Nicht schlucken.