Dr. Böhm Artischocke Dragees 450 mg 30 Stk.

Lieferbar

PZN: 3516135
Preis: 12,22 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Dr. Böhm Artisckocke Dragees helfen bei der Behandlung von Verdauungsbeschwerden sowie bei krampfartigen Beschwerden im Magen- und Darmbereich. Die Fettverdauung wird angeregt und schädliches Cholesterin abgebaut - jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie!

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe: Artischockenblätter-Trockenextrakt Inhaltsstoffe: 1 Dragee enthält: Wirkstoffe: 450 mg Trockenextrakt aus frischen Artischockenblättern (Folium Cynarae) (Verhältnis Auszugspflanze : Extrakt 25-35:1) Auszugsmittel: Wasser Sonstige Bestandteile: Drageekern: Talkum, Magnesiumstearat, hochdisperses Siliciumdioxid, Calciumcarbonat, Glucosesirup, Kartoffelstärke Drageehülle: Celluloseacetatphthalat, Glyceroltriacetat, Saccharose, Eisen(III)oxid rot E 172, Arabisches Gummi, Carmellose-Natrium, Carnaubawachs, Talkum, Calciumcarbonat, hochdisperses Siliciumdioxid

Produktinformationen

Wirkstoff

Artischockenblätter, frisch-Trockenextrakt (25-35:1); Wasser (Auszugsmittel)

Zusammensetzung

450 mg Wirkstoff Artischockenblätter, frisch-Trockenextrakt (25-35:1); Wasser (Auszugsmittel) Wirkstoff Cynarae folium recens Hilfsstoff Talkum Hilfsstoff Magnesium stearat (pflanzlich) Hilfsstoff Siliciumdioxid, hochdisperses Hilfsstoff Calciumcarbonat Hilfsstoff Glucose-Sirup 95.6 mg Hilfsstoff Glucose Hilfsstoff Kartoffelstärke 299 mg Hilfsstoff Saccharose Hilfsstoff Eisenoxid rot Hilfsstoff Arabisches Gummi Hilfsstoff Carnaubawachs Hilfsstoff Hypromellose Hilfsstoff Wasser, gereinigtes

Nicht anwenden bei

Korbblütlerüberempfindlichkeit, Erkrankungen der Gallenwege, Hepatitis.

Dosierung

Verdauungsbeschwerden: 3mal tgl. 1 Dragee vor den Mahlzeiten. Fettstoffwechsel: 2mal tgl. 2 Dragees vor den Mahlzeiten. Für Kinder nicht empfohlen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Traditionell pflanzlich bei Verdauungsbeschwerden, zur Unterstützung der Fettverdauung oder einer fettreduzierten Diät.

Anwendungsgebiet

Traditionell pflanzlich bei Verdauungsbeschwerden, zur Unterstützung der Fettverdauung oder einer fettreduzierten Diät.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Leichte Durchfälle, Oberbauchbeschwerden, Allergien.

Art der Anwendung

Unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

MONONUM

52954

ZLNUM

50157

Die Dragees werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Die Gabe an Kinder wird nicht empfohlen, da nicht ausreichend Daten vorliegen. Bei Verdauungsbeschwerden: Erwachsene nehmen 3mal täglich 1 Dragee vor den Mahlzeiten ein. Zur Regulierung und Verbesserung des Fettstoffwechsels: Erwachsene nehmen morgens und abends je 2 Dragees vor den Mahlzeiten ein.