easyangin 5mg/1mg Lutschtabletten Lemon 24 Stk.

Lieferbar

PZN: 4222565
Preis: 7,51 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

easyangin sind Lutschtabletten zur örtlichen Anwendung im Mund- und Rachenraum. easyangin wird angewendet zur unterstützenden, kurzzeitigen lokalen Behandlung bei leichten bis mittelschweren Entzündungen des Rachenraumes und der Mundhöhle (Halsschmerzen, Rachenkatarrh, Heiserkeit, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes (Pharyngitis) sowie des Zahnfleisches) - dieses und weitere Produkte von easyangin® immer preisreduziert in Ihrer Servus!Apothekle!

Inhaltsstoffe

Die Wirkstoffe sind Chlorhexidin Dihydrochlorid und Lidocain Hydrochlorid. 1 Lutschtablette enthält 5 mg Chlorhexidin Dihydrochlorid und 1 mg Lidocain Hydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Sorbitol (E 420), Magnesiumstearat, Zitronensäure (wasserfrei), Menthol.

Produktinformationen

Wirkstoff

Chlorhexidin dihydrochlorid Lidocain hydrochlorid 1-Wasser

Zusammensetzung

5 mg Wirkstoff Chlorhexidin dihydrochlorid 1 mg Wirkstoff Lidocain hydrochlorid 1-Wasser 1.21 g Hilfsstoff Sorbitol Hilfsstoff Magnesium stearat 5 mg Hilfsstoff Aspartam Hilfsstoff Acesulfam kalium Hilfsstoff Zitronen-Aroma

Nicht anwenden bei

Größere frische Wunden im Mund- und Rachenraum, Asthma, starke Allergieneigung.

Dosierung

Alle 2 Std. 1 Lutschtablette langsam im Mund zergehen lassen.mittlere Tagesdosis (MTD) 10 Lutschtabletten. Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche: Alle 4 Std. 1 Lutschtablette;mittlere Tagesdosis (MTD) 5 Lutschtabletten.

Anwendungsgebiet

Entzündungen des Rachenraumes und der Mundhöhle.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Allergien, Haut, Taubheit der Zunge, veränderte Geschmackswahrnehmung.

Warnungen

Bei schweren bakteriellen Infektionen systemische Antibiotika erforderlich. 1 Lutschtablette entspricht 0,1 Broteinheiten.

MONONUM

54686

ZLNUM

136313

Warnhinweise

Bei schweren bakteriellen Infektionen systemische Antibiotika erforderlich. 1 Lutschtablette entspricht 0,1 Broteinheiten.

Die empfohlene Dosierung beträgt:
Erwachsene:
1 Lutschtablette im Abstand von 2 Stunden langsam im Mund zergehen lassen. Eine Tageshöchstdosis von 10 Tabletten darf nicht überschritten werden.

Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche:
Die Hälfte der für Erwachsene empfohlenen Dosis. 1 Lutschtablette im Abstand von 4 Stunden langsam im Mund zergehen lassen. Eine Tageshöchstdosis von 5 Tabletten darf nicht überschritten werden.

Dieses Arzneimittel darf nicht länger als 3 Tage angewendet werden. Falls innerhalb von 3 Tagen keine Linderung der Symptome auftritt, muss ein Arzt aufgesucht werden.

Art der Anwendung:
Zum Einnehmen. Zum Lutschen.