St. Severin Blasentee 70 g

Aktuell nicht auf Lager

PZN: 1099294
Preis: 3,15 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

St. Severin Blasentee enthält Birkenblätter, Bruchkraut, Schachtelhalm, Erika und Natriumcarbonat. Der Tee erhöht die Harnmenge. Er dient der unterstützenden Behandlung von akuten und chronischen Entzündungen von Niere, Blase und ableitenden Harnwege. Außerdem beugt er Harngrieß und Harnsteinbildung vor – Sie bezahlen per Kauf auf Rechnung, PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung!

Produktinformationen

Wirkstoff

Folium Betulae Herba Herniariae Herba Equiseti Herba Callunae

Zusammensetzung

25 g Wirkstoff Folium Betulae 25 g Wirkstoff Herba Herniariae 37.5 g Wirkstoff Herba Equiseti 10 g Wirkstoff Herba Callunae 2.5 g Hilfsstoff Natriumcarbonat

Dosierung

3mal tgl. je eine Schale Tee zwischen den Mahlzeiten.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Hilfstoff bei Erkrankung der Harnblase (Cystitis), Nierenbeckenentzündung (Pyelitis), Durchspülung.

Anwendungsgebiet

Hilfsstoff bei Erkrankung der Harnblase (Cystitis), Nierenbeckenentzündung (Pyelitis), Durchspülung.

Einnahme während der Schwangerschaft

Gegenanzeige im 1. Schwangerschaftdrittel (Trimenon).

Art der Anwendung

Für 1 Schale Tee 1 gehäuften Eßlöffel (= ca. 4 g) mit kochendem Wasserübergießen, 20 Minuten ziehen lassen, abseihen, nach Geschmack süßen.

MONONUM

20894

ZLNUM

9938