Calcium Brausetabletten 500 mg 20 Stk.

Aktuell nicht auf Lager

PZN: 3524318
Preis: 5,40 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Calcium Brausetabletten enthlten eine reiche Quelle an Calcium, einem lebenswichtigen Mineral, das für die Knochenbildung und -erhaltung notwendig ist – dieses und über 30.000 weitere Markenprodukte in Ihrer Servus!Apotheke!

Produktinformationen

Wirkstoff

Calcium

Zusammensetzung

500 mg Wirkstoff Calcium 12.5 mmol t --> 1132 mg Wirkstoff Calcium lactogluconat 875 mg Wirkstoff Calciumcarbonat Hilfsstoff Citronensäure (Feingranulat) 30 mg Hilfsstoff Orangen-Aroma Pulver 180 ng Hilfsstoff Benzylalkohol 630 µg Hilfsstoff Sorbitol 13.08 mg Hilfsstoff Glucose 210 ng Hilfsstoff Schwefeldioxid 30 mg Hilfsstoff Aspartam Hilfsstoff Macrogol 6000 Hilfsstoff Natriumhydrogencarbonat 68.45 mg Hilfsstoff Natrium 2.98 mmol t -->

Nicht anwenden bei

Störung des Calcium- und Phosphathaushalts (Hyperkalzämie), Nierenschäden, vermehrte Ausscheidung von Kalzium über den Urin (Hypercalciurie), kalziumhaltige Nierensteine.

Dosierung

Tagesdosis 500-1500 mg.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Tetrazykline, Fluoride, Oxalsäure, Phosphat, Phytinsäure, Hormone aus der Nebennierenrinde (Kortikosteroide), Digitalis (verstärkt), Kalziumantagonisten (abgeschwächt), Vitamin D erhöht Kalziumaufnahme.

Anwendungsgebiet

Unterstützend bei Osteoporose, Knochenerkrankung bei Kindern und Jugendlichen durch Vitamin-D Mangel (Rachitis), Knochenerweichung (Knochenerweichung (Osteomalacie)), Calciummangel.

Einnahme während der Schwangerschaft

Anwendung möglich, mittlere Tagesdosis (MTD) 1500 mg.

Nebenwirkungen

Magen/Darm, Überempfindlichkeit.

Art der Anwendung

In Wasser auflösen.

Warnungen

Kontrolle: Kalzium im Urin; hohe Vitamin D-Dosen vermeiden; Natriumgehalt der Brausetabletten beachten.

MONONUM

21006

ZLNUM

13061

Warnhinweise

Kontrolle: Kalzium im Urin; hohe Vitamin D-Dosen vermeiden; Natriumgehalt der Brausetabletten beachten.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite