Similasan Tabletten gegen Magenbeschwerden 60 Stk.

Lieferbar

PZN: 3545272
Preis: 15,39 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Similasan® Tabletten gegen Magenbeschwerden zur unterstützdene Behandlung von chronischer Magenübersäuerung und Verdauungsstörungen mit Blähungen, saurem Aufstoßen und Durchfall – jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie!

Produktinformationen

 

Tabletten gegen Magenbeschwerden „Similasan“

sind ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten. Die Erkenntnisse über die Heilwirkung von homöopathischen Einzelmitteln, welche aus Pflanzen, Tieren und Mineralien stammen, werden durch Arzneimittelprüfungen am gesunden Menschen (Prüfungssymptome), durch Anwendung am Kranken und aufgrund von naturwissenschaftlichen Erkenntnissen über Arzneimittelwirkungen gewonnen. Die Zusammenfassung ergibt das Arzneimittelbild als Grundlage der homöopathischen Medizin.

Die Wirkungsweise ist bei Übereinstimmung von Krankheitsbild und Arzneimittelbild nicht so sehr an die Dosisgröße gebunden, sondern eher an die Häufigkeit der Dosis-Wiederholung.
Tabletten gegen Magenbeschwerden „Similasan“ sind ein homöopathisches Komplexmittel. Dabei werden solche homöopathischen Einzelmittel gemischt, die vergleichbare Anwendungsgebiete haben.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehört die unterstützende Behandlung von
- chronische Magenübersäuerung,
- Verdauungsstörungen mit Blähungen, saurem Aufstoßen und Durchfall,
- Reizmittelmissbrauch (Tabak, Kaffee, Alkohol) mit Magenbrennen und Leibkrämpfen.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.
Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte
Therapie angezeigt.