Berocca Plus Zink 30 Stk. Brausetabletten

Lieferbar in lagerndn

PZN: 2465157
Preis: 17,82 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Berocca Plus Zink Brausetabletten decken den erhöhten Bedarf an B-Vitaminen, Vitamin-C und Zink. Diese Wirkstoffe sind unter anderem wichtig für Aufbau und Funktion der Nerven und die Regulation der Muskeltätigkeit – jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie!

Beschreibung

Berocca Plus Zink Brausetabletten decken den erhöhten Bedarf an B-Vitaminen, Vitamin-C und Zink. Diese Wirkstoffe sind unter anderem wichtig für Aufbau und Funktion der Nerven und die Regulation der Muskeltätigkeit – jetzt mit Kauf auf Rechnung bestellen, 100% Zufriedenheitsgarantie!

Produktinformationen

Wirkstoff

Ascorbinsäure Thiamin-Monophosphorsäure esterchlorid Riboflavin natrium phosphat Nicotinamid Pantothensäure Pyridoxin hydrochlorid Cyanocobalamin Folsäure Biotin Calciumcarbonat Magnesium carbonat, schwer, basisch Magnesium sulfat dihydrat Zink citrat-3-hydrat

Zusammensetzung

500 mg Wirkstoff Ascorbinsäure 18.54 mg Wirkstoff Thiamin-Monophosphorsäure esterchlorid 15 mg Wirkstoff Thiamin chlorid hydrochlorid 15 mg Wirkstoff Riboflavin natrium phosphat Wirkstoff Riboflavin 50 mg Wirkstoff Nicotinamid 23 mg Wirkstoff Pantothensäure 25 mg Wirkstoff Calcium pantothenat 10 mg Wirkstoff Pyridoxin hydrochlorid 0.01 mg Wirkstoff Cyanocobalamin 0.4 mg Wirkstoff Folsäure 0.15 mg Wirkstoff Biotin 244 mg Wirkstoff Calciumcarbonat 100 mg Wirkstoff Calcium 195 mg Wirkstoff Magnesium carbonat, schwer, basisch 328 mg Wirkstoff Magnesium sulfat dihydrat 100 mg Wirkstoff Magnesium 32 mg Wirkstoff Zink citrat-3-hydrat 10 mg Wirkstoff Zink Hilfsstoff Citronensäure Hilfsstoff Natriumhydrogencarbonat Hilfsstoff Natriumchlorid 272 mg Hilfsstoff Natrium Hilfsstoff Acesulfam K 25 mg Hilfsstoff Aspartam Hilfsstoff Betacarotin 1% SD Hilfsstoff Betacarotin Hilfsstoff Natrium ascorbat Hilfsstoff DL-alpha-Tocopherol Hilfsstoff Akaziengummi Hilfsstoff Kokosnussöl 6 mg Hilfsstoff Saccharose Hilfsstoff Maltodextrin Hilfsstoff Rote Beete Hilfsstoff Orangenaroma Permaseal PHS-131987 Hilfsstoff Aromazubereitungen Hilfsstoff Aromastoffe, naturident Hilfsstoff Maltodextrin Hilfsstoff Arabisches Gummi Hilfsstoff Polysorbat 60 Hilfsstoff Natriumcarbonat, wasserfrei Hilfsstoff Mannitol Hilfsstoff Natrium citrat Hilfsstoff Maltodextrin

Nicht anwenden bei

Störung des Calcium- und Phosphathaushalts (Hyperkalzämie), vermehrte Ausscheidung von Kalzium über den Urin (Hypercalciurie), vermehrte Ausscheidung der Oxalsäure im Urin ( Anstieg und vermehrte Ausscheidung der Oxalsäure im Urin (Hyperoxalurie)), krankhafte Erhöhung des Magnesiumspiegels im Blut (Hypermagnesiämie), Harnsteine (Nephrolithiasis), schwere Nierenschwäche.

Dosierung

Personen ab 11 Jahren: Tagesdosis 1 Brausetablette.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

4 Std. Abstand zu anderen Arzneimitteln (Polyvalente Kationen). Beeinträchtigung von Labortests. Nicht empfohlen: Desferoxamin. Vorsicht: Cyclosporin, Disulfiram, Warfarin, harntreibende Mittel (Diuretika).

Anwendungsgebiet

Mangel und erhöhter Bedarf an Vitamin B, C und Zink.

Einnahme während der Schwangerschaft

Anwendung möglich. Dosis nicht überschreiten.

Nebenwirkungen

Magen/Darm, Allergien, Zentralnervensystem.

Art der Anwendung

Oral nach Auflösen in einem Glas Wasser.

Warnungen

Bei angeborener Stoffwechselerkrankung (Phenylketonurie) nicht empfohlen. Überhöhte Vitamin B6-Dosen können zu Erkrankung der Nerven (Neuropathiesymptomen) führen.

MONONUM

42089

ZLNUM

124975

Warnhinweise

Bei angeborener Stoffwechselerkrankung (Phenylketonurie) nicht empfohlen. Überhöhte Vitamin B6-Dosen können zu Erkrankung der Nerven (Neuropathiesymptomen) führen.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite