Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
02447662ma.jpg
Tantum Verde Pastillen Lemon
TANTUM® Verde Lemon Pastillen sind für den Einsatz bei schmerzhaften Entzündungen in Mund und Rachen besonders gut geeignet – jetzt auf Rechnung bestellen, Sie bezahlen, wenn Sie 100% zufrieden sind!

Produktinformation:

Nährwert
Keine Angabe
Bestellnummer/PZN:
2447662
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Angelini Pharma Österreich
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
20 Stk.
Basispreis:
0,23 EURO / 1 stk

Preis : 4,66 EURO

inkl. 10 % Ust.

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

Tantum® Lemon - PASTILLEN

Wirkstoff: Benzydaminhydrochlorid

1. Was ist in Tantum® Lemon - Pastillen enthalten?

Benzydaminhydrochlorid 3 mg, weiters Aspartam 3,26 mg, Isomalt, Zitronensäure, Aromen und Farbstoffe (Chinolingelb E104, Indigotin E 132).

2. In welcher Arzneiform steht Tantum® Lemon - Pastillen zur Verfügung?

In Form von saccharosefreien Pastillen.

Packungsgrösse: 20 Pastillen.

3. Wie wirken Tantum® Lemon - Pastillen?

Der Wirkstoff Benzydamin besitzt ausgeprägte entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften. Nach rascher Aufnahme und lokaler Anreicherung im entzündeten Gewebe kommt es zu einem baldigen Nachlassen der Beschwerden. Tantum® Lemon - Pastillen sind lokal gut verträglich und bewirken eine gezielte Therapie der Entzündungssymptome und Schluckbeschwerden.

Zulassungsinhaber: CSC Pharmaceuticals HandelsGmbH, Wien

Hersteller: A.C.R.A.F. S.p.A. Ancona, Italien

4. Wann werden Tantum® Lemon - Pastillen eingesetzt?

Bei schmerzhaften Entzündungen des Mund- und Rachenraumes wie Zahnfleischentzündungen, Mandelentzündungen, Entzündungen der Rachenschleimhaut und des Kehlkopfes. Sie eignen sich daher zur Linderung der Symptome vor allem bei Erkältungskrankheiten.

5. Wann dürfen Tantum® Lemon - Pastillen nicht eingesetzt werden?

Wenn eine Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile besteht.

6. Dürfen Tantum® Lemon - Pastillen während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit angewendet werden?

Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch ist die Anwendung in Schwangerschaft und Stillperiode möglich.

7. Sind besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig?

Bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der erwartete Erfolg durch die Behandlung nicht eintritt, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Erste Anzeichen von Nebenwirkungen müssen ebenfalls dem Arzt gemeldet werden. Dies gilt auch, wenn irrtümlich hohe Dosen von Benzydaminhydrochlorid eingenommen werden (z. B. durch Kinder). Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

8. Dürfen Tantum® Lemon - Pastillen gleichzeitig mit anderen Medikamenten angewendet werden?

Ja, denn es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

9. Wie dosiert man Tantum® Lemon - Pastillen?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, Dosierung genau einhalten. Nehmen Sie 3 - 4 x täglich eine Pastille.

10. Wie wendet man Tantum® Lemon - Pastillen an?

Lassen Sie die Pastille langsam im Mund zergehen.

11. Welche unerwünschten Wirkungen können Tantum® Lemon - Pastillen hervorrufen?

Unmittelbar nach Beginn der Anwendung kann ein Taubheitsgefühl im Mund- und Rachenraum auftreten. Dieser Effekt ist Teil der schmerzstillenden Wirkung des Produktes und verschwindet nach kurzer Zeit. In ganz seltenen Fällen können nach der Anwendung von Tantum Lemon - Pastillen ein leichtes Brennen auf der Mundschleimhaut, Übelkeit, Erbrechen oder allergische Reaktionen auftreten. Derartige Erscheinungen bilden s

  • Arzneimittel
  • Erkältung & Abwehr
  • Hausapotheke
  • Halsschmerzen

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage