Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformationen, Arzt oder Apotheker
Tasectan 500 mg Kapseln gegen Durchfall 15 Stk.

Mehr Ansichten

Tasectan 500 mg Kapseln gegen Durchfall 15 Stk.
TASECTAN® 500 mg Kaspeln werden bei Durchfall unterschiedlicher Ursache angewendet und führen zu einer raschen Abnahme von Häufigkeit und Dauer des Durchfalls sowie zur Linderung von Beschwerden, wie Druckgefühl im Bauch – jetzt versandkostenfreie* Lieferung nutzen!

Produktinformation:

Nährwert
Nein
Bestellnummer/PZN:
3919057
Lieferzeit:
1 bis 3 Werktage
Hersteller:
Montavit
Gebrauchsinformationen:
Packungsgröße:
15 Stk.
Basispreis:
0,52 EURO / 1 stk

Jetzt nur : 7,74 EURO

inkl. 20 % Ust.

Statt UVP : 12,10 EURO Ihr Servus!Rabatt: 36%

ODER

Gebrauchsinformationen

GEBRAUCHSINFORMATION

TASECTAN

Was ist Tasectan® und wofür wird es angewendet?


Tasectan® ist ein Medizinprodukt, das die
physiologische Funktion der Darmwand wiederherstellt. Es wurde speziell entwickelt, um die Symptome von unterschiedlich verursachtem Durchfall wie Druckgefühl im Bauch und häufiger Stuhlgang zu bekämpfen und zu mindern. Tasectan® wirkt innerhalb von 12 Stunden. Tasectan® enthält einen Gelatine- und Tanninsäurekomplex, der mechanisch wirkt, indem er die entzündete Darmschleimhaut schützt. Diese Wirkung beruht auf der Fähigkeit, eine schleimhauthaftende Schutzschicht auf Proteinbasis zu bilden, die mit den für die lokalen Entzündungen verantwortlichen Mukoproteinen einen Komplex bildet und deren Ausscheidung im Stuhl fördert. Das Gelatinetannat  aus dem das Medizinprodukt besteht, wird im Magen nicht verändert und wirkt, indem es eine Schicht bildet, die die Darmschleimhaut schützt, und die Häufigkeit und Dauer der Durchfälle reduziert. Das Medizinprodukt ist in Form von Kapseln für Erwachsene und in Form von Pulver für Kinder erhältlich.

Inhalt der Packung: 20 Beutel zu je 250 mg (Anwendung bei Kindern), Blisterpackung mit 15 Kapseln zu je 500 mg.

Gebrauchsanweisung: Kapseln - Kapsel mit reichlich Wasser schlucken. Pulver - Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser auflösen. Tasectan kann auch mit Fruchtsaft oder Joghurt eingenommen werden

Dosierung: Erwachsene: 1 bis 2 Kapseln alle 4 bis 6 Stunden, bis die Symptome abklingen. Die Dosierung kann nach Bedarf erhöht werden (nur in Absprache mit dem Arzt). Kinder unter 3 Jahren: 1 Beutel alle 6 Stunden, bis die Symptome abklingen. Kinder zwischen 3 und 14 Jahren: 1 oder 2 Beutel alle 6 Stunden, bis die Symptome abklingen.

Warnhinweise: Beachten Sie folgende Warnhinweise:

-     Das Medizinprodukt nach dem auf der Verpackung aufgedruckten Ablaufdatum nicht mehr verwenden.
-     Die Kapseln nicht schlucken wenn die Blisterpackung geöffnet oder beschädigt ist. Keine geöffneten oder beschädigten Beutel verwenden.
-     Zwar sind keine Nebenwirkungen bekannt, doch sollte das Medizinprodukt nicht in der Schwangerschaft oder in den ersten Monaten des Stillens angewendet werden. Auf jeden Fall sollten Sie vor der Anwendung stets Ihren Arzt konsultieren.
-     Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn die Darmwandreizung oder der Durchfall nicht zurückgeht.
-     Bei Raumtemperatur lagern, von Wärmequellen fernhalten.
-     Das Medizinprodukt nicht einfrieren.
-     Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Gegenanzeigen und unerwünschte Wirkungen:
Im Zusammenhang mit diesem Medizinprodukt wurden keine unerwünschten Wirkungen oder Gegenanzeigen berichtet.

Rev:03 dated 15712/2011

Pharmazeutische Fabrik Montavit Ges.m.b.H.,
Salzbergstraße 96
A-6067 Absam/Tirol,
Tel: +43 5223 57926
www.montavit.com

  • Reiseapotheke
  • Durchfall
  • Startseite
  • Magen- und Darmbeschwerden

Die angegebenen Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Lieferungen innerhalb Österreichs.
Die Lieferzeiten für Lieferungen in andere Länder können variieren. Folgende Lieferzeiten sind eine Laufzeitorientierung (bei Lieferzeit in Österreich 1-3 Werktage):
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Slowakei sowie die Tschechische Republik
2 bis 4 Werktage
Dänemark, Kroatien, Schweiz, Großbritannien
3 bis 4 Werktage
Frankreich, Italien, Schweden, Slowenien
4 Werktage
Rumänien, Irland
4 bis 5 Werktage
Lettland
4 bis 6 Werktage
Ungarn, Finnland
5 Werktage
Bulgarien, Griechenland, Portugal, Spanien
5 bis 6 Werktage
Estland, Litauen, Malta
5 bis 7 Werktage
Zypern
10 bis 12 Werktage