Alpinamed Hustenlöser Tropfen 40 ml

Lieferbar

PZN: 3785585
Preis: 4,61 €  hidden
 hidden

Inkl. Ust. zzgl. Versand


Staffelpreise
Ab 100 Stück

+
-

  • Schnelle & sichere Lieferung
  • 30 Tage Geld-zurück-Versprechen
  • Geprüfter Online-Shop dank Trusted Shops
  • Kauf auf Rechnung für Firmenkunden

Beschreibung

Alpinamed Hustenlöser Tropfen sorgen für eine Linderung des Hustenreizes, lösen zähen Schleim und wirken krampflösend auf die Atemwege. Die Tropfen sind rezeptfrei und pflanzlich – jetzt in der Servus!Apotheke bestellen!

Inhaltsstoffe

100 g enthalten 1,98 g Trockenextrakt aus Efeublättern (Auszugsmittel: Ethanol 40 % (m/m); (DEV = 6 – 7 : 1). 1 ml (= 20 Tropfen) entspricht 1,07 g und enthält 21 mg Efeublättertrockenextrakt. Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung: Macrogolglycerolhydroxystearat, Fructose, Prophylenglycol.

Produktinformationen

Wirkstoff

Efeublätter-Trockenextrakt (6-7:1); Ethanol 40 % (m/m) (Auszugsmittel)

Zusammensetzung

1.98 g Wirkstoff Efeublätter-Trockenextrakt (6-7:1); Ethanol 40 % (m/m) (Auszugsmittel) Hilfsstoff Maltodextrin Hilfsstoff Povidon K30 20.6 g Hilfsstoff Propylenglykol Hilfsstoff Aromastoff Hilfsstoff Kirschsaft-Aroma 3.4 g Hilfsstoff Fructose 2 g Hilfsstoff Macrogol glycerolhydroxystearat Hilfsstoff Acesulfam kalium Hilfsstoff Simeticon Hilfsstoff Wasser, gereinigtes

Dosierung

Personen ab 12 Jahren: 3-4mal tgl. 30 Tropfen. Kinder (4-11 Jahre): 3-4mal tgl. 20 Tropfen. Kinder (1-3 Jahre): 3mal tgl. 10 Tropfen. Kinder (1 - 11 Monate, nur nach Rücksprache mit dem Arzt): 3mal tgl. 6 Tropfen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Nicht empfohlen: Antitussiva (Codein, Dextromethorphan).

Anwendungsgebiet

Zur Linderung des Hustens bei Schleimhautentzündungn der Atemwege.

Einnahme während der Schwangerschaft

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Magen/Darm, selten Allergien.

Art der Anwendung

Unverdünnt oder verdünnt mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Warnungen

Vorsicht bei Magenschleimhautentzündung (Gastritis) oder Magengeschwüren.

MONONUM

44161

ZLNUM

126135

Warnhinweise

Vorsicht bei Magenschleimhautentzündung (Gastritis) oder Magengeschwüren.

Säuglinge (1 – 11 Monate): 3-mal täglich 6 Tropfen

Kleinkinder (1 – 3 Jahre): 3-mal täglich 10 Tropfen

Kinder (4 – 11 Jahre): 3 bis 4-mal täglich 20 Tropfen

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3 bis 4-mal täglich 30 Tropfen.